Close
ElektromobilitÀt

Elektroroller – 100% elektrisch đŸ”‹đŸ›”

Elektroroller – 100% elektrisch đŸ”‹đŸ›”

Elektroroller haben in den letzten Jahren stark an Beliebtheit gewonnen. Sie sind eine Alternative zu herkömmlichen Kraftstoff betriebenen Rollern. Sie werden von einem Elektromotor angetrieben und bieten zahlreiche Vorteile.


Ein Elektroroller macht Sinn, wenn Sie kurze Strecken in der Stadt zurĂŒcklegen möchten und Wert auf eine umweltfreundliche und leise Fortbewegung legen. Wenn Sie regelmĂ€ĂŸig Staus umgehen möchten oder viel im Stadtverkehr unterwegs sind, kann ein Elektroroller eine praktische Option sein.

Viele Elektroroller dĂŒrfen bereits mit 16 Jahren gefahren werden, daher eignen sie sich auch gut fĂŒr Jugendliche. Die Jugendlichen können z.B. den S01 L1e Connected und den S02 LS L1e der Marke Silence bereits ab 16 Jahren mit einem AM-FĂŒhrerschein fahren. Dieser FĂŒhrerschein erlaubt es Roller und Mopeds bis 45 km/h zu fahren.


Vorteile Elektroroller

Zu den Vorteilen gehören zum Beispiel die Umweltfreundlichkeit, da sie keine schĂ€dlichen Abgase produzieren. Elektroroller sind leise und erzeugen keine lĂ€stigen GerĂ€usche. Sie sind außerdem kostengĂŒnstig im Betrieb, da sie weniger Energie verbrauchen als herkömmliche Roller. Außerdem sind sie wartungsarm, da sie weniger mechanische Teile haben und keine regelmĂ€ĂŸigen Ölwechsel oder ZĂŒndkerzenwechsel benötigen. Elektroroller sind einfach zu bedienen und bieten eine angenehme, schwungvolle Beschleunigung.

Die Tatsache, dass sie an einer Haushaltssteckdose aufgeladen werden können, macht sie Ă€ußerst praktisch. DarĂŒber hinaus sind die Verbrauchskosten mit weniger als 1 EUR pro 100 km Ă€ußerst gering, was sie zu einer kostengĂŒnstigen Alternative macht. Durch ihr geringes Gewicht sind Elektroroller leicht zu manövrieren und bieten ein agiles Fahrerlebnis. Modernste Technologie wird in den neuesten Modellen verwendet, was ihre Leistung und Effizienz weiter verbessert.


Elektroroller der Marke Silence

Silence Elektroroller zeichnen sich durch mehrere Besonderheiten aus, die sie von anderen Elektrorollern unterscheiden.

Langlebige Batterie

Silence Elektroroller sind mit einer hochwertigen Lithium-Ionen-Batterie ausgestattet, die eine außergewöhnliche Lebensdauer und Leistung bietet. Dadurch können sie eine hohe Reichweite pro Ladung erreichen. Die Batterie kann wie ein Trolley ĂŒberall mit hin genommen werden und dann an einer haushaltsĂŒbliche Steckdose angeschlossen werden.

GerÀuscharmes Fahren

Wie der Name schon sagt, sorgt Silence dafĂŒr, dass ihre Elektroroller besonders leise sind. Dies trĂ€gt zu einer angenehmen und ruhigen Fahrerfahrung bei und minimiert die GerĂ€uschbelastung fĂŒr den Fahrer und die Umgebung.

Umweltfreundlichkeit

Elektroroller von Silence sind zu 100% elektrisch angetrieben und produzieren keine schÀdlichen Emissionen wie Benzin- oder Dieselfahrzeuge. Dies macht sie umweltfreundlich und ermöglicht es den Fahrern, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Fortschrittliche Technologie

Silence setzt auf innovative Technologie, um die Leistung und Effizienz ihrer Elektroroller zu maximieren. Von regenerativen Bremsen bis zu intelligenten Batteriesystemen bieten Silence Elektroroller fortschrittliche Funktionen fĂŒr ein optimales Fahrerlebnis.

Komfort und Sicherheit

Die Elektroroller verfĂŒgen ĂŒber eine ergonomische Fahrposition, bequeme Sitze und eine hochwertige Federung, die fĂŒr eine angenehme Fahrt sorgen. DarĂŒber hinaus sind sie mit modernen Sicherheitsmerkmalen wie LED-Beleuchtung ausgestattet, um die Fahrsicherheit zu gewĂ€hrleisten.


Zusammenfassend lĂ€sst sich sagen, dass Silence Elektroroller durch ihre langlebige Batterie, gerĂ€uscharmes Fahren, Umweltfreundlichkeit, fortschrittliche Technologie sowie Komfort und Sicherheit ĂŒberzeugen. Sie sind eine attraktive Option fĂŒr umweltbewusste Fahrer.


Mit Klick auf die Buttons werden Sie zu der Website der Bleker Gruppe weitergeleitet.

Mit Klick auf das Vorschaubild werden Sie zu YouTube weitergeleitet. Dort gelten gesonderte Datenschutz- und Nutzungsbedingungen.


S01 L1e Connected: Stromverbrauch (nach WMTC): 3.0 kWh/100 km (kombiniert), CO2 Emissionen: 1.0 g/km, Effizienzklasse: A, Euro-Klasse: EURO 6*** / S01+: Stromverbrauch (nach WMTC): 5.0 kWh/100 km (kombiniert), CO2 Emissionen: 0.0 g/km, Effizienzklasse: A, Euro-Klasse: EURO 6*** / S02 LS6 Standard L1e : Stromverbrauch (nach WMTC): 2.0 kWh/100 km (kombiniert), CO2 Emissionen: 1.0 g/km, Effizienzklasse: A, Euro-Klasse: EURO 6*** / S02 HS6 Standard: Stromverbrauch (nach WMTC): 5.0 kWh/100 km (kombiniert), CO2 Emissionen: 1.0 g/km, Effizienzklasse: A, Euro-Klasse: EURO 6***

***Werte gemĂ€ĂŸ WMTC (World harmonised Motorcycle Test Cycle ). Bei WMTC handelt es sich um ein weltweit einheitlichen PrĂŒfzyklus nach (EU) Nr. 134/2014 fĂŒr KraftrĂ€der um bei Phase 1 den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen zu ermitteln gemĂ€ĂŸ der globalen technischen Regelung Nr. 2 der UNECE, der seit 2006 alternativ zum europĂ€ischen Fahrzyklus als Zyklus fĂŒr die EmissionsprĂŒfung Typ I fĂŒr Kraftradtypen der Klasse L3e eingesetzt wird. Dazu auch als Phase 2 bei der Genehmigung von Euro-4-kompatiblen Fahrzeugen der (Unter-)Klassen L3e, L4e, L5e-A und L7e-A als obligatorischer Zyklus der EmissionsprĂŒfung Typ I dient und bei Phase 3 gemĂ€ĂŸ der geĂ€nderten globalen technischen Regelung Nr. 2 der UNECE identisch ist, speziell fĂŒr Fahrzeuge mit geringer bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit angepasst wurde und als obligatorischer Zyklus der EmissionsprĂŒfung Typ I bei der Genehmigung von Euro-5-kompatiblen Fahrzeugen der Klasse L zum Einsatz kommt.